Tag-Archiv | Abnehmen

Blog-Beitrag: Neues Jahr – neue Vorsätze

Alle Jahre wieder sind sie wieder da…die ach so guten Vorsätze…habt Ihr auch welche? Habt Ihr in den letzten Jahren gute Vorsätze gefasst und diese im jeweiligen Jahr in die Tat umgesetzt? Ich denke, wenn man gute Vorsätze hat, muss man nicht immer bis zum 1. Januar warten um diese zu realisieren. Aber ich beuge mich mal der gesellschaftlichen Gewohnheit, denn auch ich habe Vorsätze für dieses jahr gefasst und bin gerade dabei, diese umzusetzen 😀

Eigentlich sind es bei mir jedes Jahr die gleichen Vorsätze: Abnehmen, gesünder ernähren, mehr Wasser trinken, mehr Sport, mehr lesen…das Übliche halt 😀

Vorsatz Abnehmen:

die angefutterten 3 Weihnachtskilos sind schon wieder weg, jetzt heißt es weiter diszipliniert sein. Wen es interessiert, ich nutze den Figurcoach von „Gesund abnehmen“, ein Projekt der Barmer und der Apothekenumschau, leider mittlerweile aus Kostengründen eingestellt, aber das beste Abnehmprogramm der Welte (meiner Meinung nach 😉 ).

Vorsatz gesund ernähren:

-.- ich esse zumindest einen Apfel am Tag…ich mache lieber mit dem nächsten Vorsatz weiter 😉

Vorsatz mehr Wasser trinken:

ich versuche immer eine Flasche Wasser am Tag zu leeren, klappt mal mehr mal weniger gut…

Mehr Sport:

Aktuell liege ich noch bei 1 mal die Woche Fitness, aber das reicht bei weitem nicht…darum werde ich auf jeden Fall morgen ins Fitnessstudio gehen. Zuhause sportel ich gerne mit den Sport-DVDs von Harlay Pasternak – 25 Minuten schweißtreibende Motivation und Animation durchzuhalten mit Muskelkater-Garantie!! Das ist dann immer mein Ausweichprogramm, wenn man Abends nach der Arbeit einfach keine Lust mehr auf eine Stunde Fitnessstudio hat.

Mehr lesen:

Ich lese sehr sehr gerne und auch viel – wenn ich Zeit habe. Und genau die will ich mir wieder mehr dafür nehmen, denn viele tolle Bücher warten hier auf mich von mir gelesen zu werden. Ich lese zumindest so gut wie jeden Abend im Buch meiner Lieblingsautorin „Ein Moment fürs Leben“ von Cecelia Ahern. Danach soll die Fortsetzung von „Dackelblick“ folgen („Katzenjammer“)…ich finde, die Geschichte ist soooo zauberhaft geschrieben, kurzatmig und ich kann davon gar nicht genug bekommen. Ich hatte sogar schon angefangen darin zu lesen und musste mich zügeln, da ich nicht immer 5 Bücher durcheinander lesen will, wie ich es sonst mache, sondern erst das eine und dann das andere fertig lesen will.

Also Ihr seht, alle Jahre wieder, habe auch ich gute Vorsätze und arbeite daran diese in die Tat umzusetzen, nun auch in 2013 🙂

Eure Bananacrepes

Advertisements